Folge 4

Jetzt wird’s ernst

 

In Pratheeks Bar funktioniert die Jungs-Toilette nicht. Ob der Herr vom Gewerbeamt ein Auge zudrückt? Luca nimmt uns mit in sein Seminar „perspektivisches Zeichnen“. Und Veronica bereitet sich auf den Model-Contest „Schöne Münchnerin“ vor.
 

 
 

Bonus-Inhalt: „In Israel hatte ich immer Albträume“

 
Veronica kommt aus Israel. Für ihr Medizinstudium ist sie nach München gezogen. Warum? „In Deutschland ist alles so gut organisiert und ihr habt Freiheit und Frieden“, erzählt sie im Video.
 

 
 

Bonus-Inhalt: „Ich arbeite unter Druck besser!“

 

Im Radiointerview bei PULS erzählt Pratheek, wie er Bar und Studium unter einen Hut bekommt und warum er eigentlich Chef der Europäischen Zentralbank werden will.